Längere HA Stoßdämpfer

Federn, Achsaufhängung, Radlager, Höherlegungen, ..

Moderator: christian@nivatechnik.de

Antworten
Benutzeravatar
valle_3110
Beiträge: 13
Registriert: 4. Februar 2019, 08:27

Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von valle_3110 »

Hallo liebe Lada Gemeinde,

Ich suche Stoßdämpfer die ca. 100mm länger sind als Serie, da mein wagen ca 100mm Höher ist als Serie und die Verschränkung max. bleiben soll brauche ich nunmal diese Länge! Bis jetzt haben es Trailmaster Höherlegungsdämpfer, und +50mm Spacer sowie kurze Dämpferaufnahmen möglich gemacht, diese höhe auch zu nutzen... Doch nun nach 4 jahren und 4 großen Touren (jeweils 1,5-2Monate) und unzähligen km Offroad sowie unzähligen zünftigen Trails (Felsen etc..) ist einer der 50mm Spacer gebrochen... Hat immerhin länger als erwartet gehalten... Ich bin zwar dabei mit Carsten Blenz eine Tolle alternative nach Maß bauen zu lassen, inkl. verstellbarer Druckstufe, jedoch wollte ich mich auf dem Konventionellen Wege auch umhören, um alternativen zu finden... Schließlich muss es ja irgendwas geben, das ungefähr passen sollte... Hoffe ich zumindest...

Bevor jetzt Fragen kommen, warum man das braucht, der wagen ist nunmal Stark umgebaut und fährt mit mir jetzt seit dem ich ihn 2015 neu gekauft habe zuverlässig durch die Weltgeschichte.
Schwer bepackt mit Ausrüstung, Ersatzteilen, Technik und natürlich alles was man zum leben unterwegs so braucht... Und ganz nebenbei muss er dann auch noch Trails, wie die ,,Piste des seigneurs'' fahren und darum muss er halt so hoch sein... Sonst macht's keinen Spaß

Vielen Dank für die Hilfe !
Dateianhänge
Groß (IMG_2542 2).jpeg
Groß (IMG_2542 2).jpeg (162.32 KiB) 618 mal betrachtet
4149917B-3AC0-42E2-BFFF-248798C9FF04.JPG
4149917B-3AC0-42E2-BFFF-248798C9FF04.JPG (225.28 KiB) 618 mal betrachtet
IMG_4414.jpg
IMG_4414.jpg (110.32 KiB) 618 mal betrachtet
IMG_5337.jpg
IMG_5337.jpg (121.48 KiB) 618 mal betrachtet
Geht nicht gibt's nicht. _.., Daily driver und Overland rig in einem. Ein wenig umgebaut...
LAda 4x4 Taiga Bj. 2015
Benutzeravatar
Beddong
Beiträge: 8044
Registriert: 5. August 2014, 22:52

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von Beddong »

Ich würde auf die alte Dämpferanordnung wechseln, das gibt mehr Dynamik in der Achse und bringt mehr Platz an der Innenseite der Räder.
Riesig ist des Schlosser Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft...
Ist er Schlossers Kinde, dann schafft er mit der Winde!
Wildsau
Beiträge: 556
Registriert: 4. Juli 2014, 13:36

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von Wildsau »

Ich fahre hinten Monroe V1070 Dämpfer. Sind eigentlich fürn Ford transit. Oberes gummi hab ich mir aus nem längslenker gummi gebastelt. Dadurch steht er hinten 3cm höher. Ob nun voll beladen, Anhänger drann oder beides. Er hängt nicht durch. Wieviel länger die sind weiß ich garnicht. Sie sind aber dicker als die originalen. Ist für mich ne günstige Lösung gegen den hänge Hintern. Vielleicht ist es ja was für dich.
Lada M bj 2013
XL 1200 X bj 2010
VT 500 C bj 1983
VW Golf 3 bj 1993
Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 17931
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

Wildsau hat geschrieben:
18. März 2024, 06:53
Ich fahre hinten Monroe V1070 Dämpfer. Sind eigentlich fürn Ford transit. Oberes gummi hab ich mir aus nem längslenker gummi gebastelt. Dadurch steht er hinten 3cm höher. Ob nun voll beladen, Anhänger drann oder beides. Er hängt nicht durch. Wieviel länger die sind weiß ich garnicht. Sie sind aber dicker als die originalen. Ist für mich ne günstige Lösung gegen den hänge Hintern. Vielleicht ist es ja was für dich.
Alternativ: https://www.motointegrator.de/artikel/3 ... ium-444094

Achtung: habe ich selbst noch nicht ausprobiert. Nur Vergleichslisten gelesen _..,
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73+78/21044 Bj.96/ 2109 Bj.96/2121 Bj.91+11+19/Ford SN95 Bj.96/U2 Bj.02/Expedition Bj.00/
Buick PA Bj.93/Durango Bj.05/Delta88 Bj.69/Grand Ma Bj.96
Wildsau
Beiträge: 556
Registriert: 4. Juli 2014, 13:36

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von Wildsau »

So wie ich das auf dem Bild sehe schaut das gummi links und rechts zu weit raus. Gut kann mann abschneiden. Ob die Hülse auch zu weit raussteht muss mann schauen ( flex).
Lada M bj 2013
XL 1200 X bj 2010
VT 500 C bj 1983
VW Golf 3 bj 1993
Wildsau
Beiträge: 556
Registriert: 4. Juli 2014, 13:36

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von Wildsau »

Habs mir nochmal angeschaut. Scheint garkeine Hülse drinn zu sein. Die hab ich auch von den längslenkern genommen. Passen so ,ohne zu kürzen.
Lada M bj 2013
XL 1200 X bj 2010
VT 500 C bj 1983
VW Golf 3 bj 1993
Benutzeravatar
valle_3110
Beiträge: 13
Registriert: 4. Februar 2019, 08:27

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von valle_3110 »

Beddong hat geschrieben:
18. März 2024, 03:43
Ich würde auf die alte Dämpferanordnung wechseln, das gibt mehr Dynamik in der Achse und bringt mehr Platz an der Innenseite der Räder.
Danke dir für den Tipp, Ich muss mir dann nur die Aufnahmen Besorgen und alles anpassen.
Grüße!
Geht nicht gibt's nicht. _.., Daily driver und Overland rig in einem. Ein wenig umgebaut...
LAda 4x4 Taiga Bj. 2015
Benutzeravatar
valle_3110
Beiträge: 13
Registriert: 4. Februar 2019, 08:27

Re: Längere HA Stoßdämpfer

Beitrag von valle_3110 »

christian@nivatechnik.de hat geschrieben:
18. März 2024, 08:15
Wildsau hat geschrieben:
18. März 2024, 06:53
Ich fahre hinten Monroe V1070 Dämpfer. Sind eigentlich fürn Ford transit. Oberes gummi hab ich mir aus nem längslenker gummi gebastelt. Dadurch steht er hinten 3cm höher. Ob nun voll beladen, Anhänger drann oder beides. Er hängt nicht durch. Wieviel länger die sind weiß ich garnicht. Sie sind aber dicker als die originalen. Ist für mich ne günstige Lösung gegen den hänge Hintern. Vielleicht ist es ja was für dich.
Alternativ: https://www.motointegrator.de/artikel/3 ... ium-444094

Achtung: habe ich selbst noch nicht ausprobiert. Nur Vergleichslisten gelesen _..,

Danke für den Tipp, ich schaue mal nach! Grüße!
Geht nicht gibt's nicht. _.., Daily driver und Overland rig in einem. Ein wenig umgebaut...
LAda 4x4 Taiga Bj. 2015
Antworten